Förderung der Jungjägerausbildung

JUNGJÄGERAUSBILDUNG

Die Arbeitsgemeinschaft " Jungjäger " der Jagdverbände, OSL-Nord und Senftenberg ist Ihr Ansprechparter auf dem Weg zum " GRÜNEN-ABITUR ". 

Information zur Jägerprüfung

Allgemeine Anmeldefristen

Der Prüfungszyklus (bestehend aus der schriftlichen, mündlich-praktischen Prüfung und der Schießprüfung) beginnt immer mit dem Tag der schriftlichen Prüfung.  Die Anmeldung zur Prüfung muss zwei Monate vor dem Termin der schriftlichen Prüfung beim Landesjagdverband Brandenburg e.V., Saarmunder Straße 35, 14552 Michendorf eingegangen sein. Diese Anmeldefrist – bezogen auf den Termin der schriftlichen Prüfung – muss auch für die Anmeldung zur Wiederholungsprüfung eingehalten werden. In Ausnahmefällen kann diese Frist von der Prüfungsstelle verändert werden. Bitte beachten Sie dazu die unter dem Punkt „Prüfungstermine“ angegebene Anmeldefrist.

(Prüflinge, die sich zur Jägerprüfung anmelden möchten, aber deren Lehrgänge zur Anmeldefrist noch laufen, melden sich bitte ebenfalls bereits an. Wir werden dann die Bescheide mit einer entsprechenden Einschränkung erteilen, bitte die Teilnahme am Lehrgang vom Lehrgangsleiter bestätigen lassen).

Prüfungsgebühr 2018

 

Jägerprüfung (Vollprüfung)    178,50 €

Wiederholungsprüfung           116,02 €

 

Die Prüfungsgebühr bitte erst ab dem 01.01. überweisen.

 

Landesjagdverband Brandenburg e.V.

IBAN: DE08 1009 0000 1811 3710 05

BIC:    BEVODEBB

 

Verwendungszweck: JP(Jägerprüfung) oder WP(Wiederholungsprüfung)

                               Herr/Frau (Mustermann,Max)

JAEGERPRUEFUNGSTERMINE 2018.pdf
PDF-Dokument [61.3 KB]
Merkblatt Jägerprüfung.pdf
PDF-Dokument [697.0 KB]
Nachweis Jagdpraxis Lehrprinz.pdf
PDF-Dokument [186.7 KB]
Flyer%20Jungjäger[1].pdf
PDF-Dokument [414.2 KB]
_24_bbgjagdg[1].pdf
PDF-Dokument [7.6 KB]
jpo_endfassung_07[1].pdf
PDF-Dokument [35.8 KB]